EIN STALL BEHÄLT
SEINEN CHARAKTER



Obwohl neu aufgebaut, bleiben Geist und Tradition des Walserstalls im Dorfteil Striettas erhalten. Wo früher im Erdgeschoss die Tiere waren, sind jetzt Schlaf- und Wohnräume,
wo früher Heu gelagert wurde, ist der grosse Wohnraum mit Heubalkon. Die frühere Garage
für den Einachser wurde zum Eingangsbereich umgebaut, auf ihrem Flachdach ist jetzt die Aprèsski-Terrasse.